Jugendtanzgruppe Baar: Überraschungsauftritt der Jugendgruppe Baar, 28. Juni 2014






Am 28. Juni 2014 feierte Marie-Theres Erni Ihren 50. Geburtstag. Die Trachtentanzgruppe durfte mit ihr diesen besonderen Tag feiern. Da sie neben ihrem aktiven Mittanzen in der Trachtentanzgruppe noch die Jugendgruppe leitet und ich sie dabei unterstütze, habe ich einen Überraschungsauftritt organisiert. Ich habe allen Jugendlichen ein e-mail verschickt und gefragt, wer Zeit und Lust hat an ihrem Geburtstagsfest 2-3 Tänze zu tanzen. Ich habe klar geschrieben, dass es eine Überraschung wird und diese Überraschung ist tatsächlich geglückt. Ich habe noch einen Früchtekorb organisiert, den wir ihr dann überreicht haben. Pünktlich am 28. Juni war alles organisiert und bereit für den Aufritt. Wir haben drei Autos gefüllt und haben uns um 19:30 Uhr auf den Weg nach Cham ans Fest gemacht. Dort hat Seppi Hess auf uns gewartet, der uns musikalisch begleitete. Als alle bereit waren, ging es los. Die Geburtstagsgäste standen draussen und schauten uns mit Freude zu. Obwohl der Boden steinig war und ziemlich anstrengend zum tanzen, hat die Jugendgruppe das sehr gut gemacht. Marie-Theres hatte sehr Freude und sie hätte nie mit uns gerechnet, was die Freude natürlich verdoppelte. Beim letzten Tanz durfte sie auch noch mittanzen. Nach dem Tanzen haben wir ihr den Früchtekorb überreicht. Zur Belohnung für unseren geglückten Auftritt bekamen wir noch etwas zu Essen und Trinken. Nach dem alle satt waren, machten wir uns wieder auf den Heimweg.

Im Namen von der ganzen Jugendgruppe möchte ich mich bei Marie-Theres bedanken für die Arbeit die sie das ganze Jahr mit der Jugendgruppe auf sich nimmt.


Corinne Kathriner