47. Hauptversammlung der Trachtentanzgruppe Baar vom 25. Januar 2013

Nach einem ausgiebigen Nachtessen im Restaurant Siesta und diversen  Diabildern  von diversen Anlässen eröffnete unser Präsident Daniel Rüttimann die Versammlung. Er begrüsste alle Anwesenden und nahmen nochmals mit einer Schweigeminute von unserem langjährigen aktiven Mitglied Sepp Odermatt Abschied.

Der gut abgefasste Jahresbericht gab wieder einmal Auskunft über das intensive Vereinsleben. Besuchten wir doch das Trachtenfest in Willisau  mit einem aufwändig  gestalteten Umzugswagen, sogar Radio und Zeitungsberichte wurden auf uns aufmerksam. Eine mehrtägige Kreuzfahrt auf hoher See mit Tanzeinlagen und geselligem Zusammensein gehörte dazu. Diverse Probenbesuche, Auftritte, Geburtstagsfeste, Klausabende rundeten den Bericht ab.

Die Jahresrechnung wurde, da sie gut gearbeitet hat, ohne Einwände genehmigt.

Bei den Wahlen musste die Aktuarin Franziska Müller ersetzt werden, ohne Kampfwahlen wurde unser Musikant Seppi Hess gewählt.

Mitgliederbewegung war ein sehr erfreuliches Traktandum neben einem Austritt konnten wir 6  neue Mitglieder  2 Männer und 4 Frauen in unsere Reihen aufnehmen.

Ehrungen gab es in Hülle und Fülle.

50 Jahre Beni Rogenmoser
45 Jahre Madlen Rogenmosser
40 Jahre Ernst Langenegger
35 Jahre Pia Mathys
35 Jahre Imelda Bachmann
30 Jahre Astrid Berweger
25 Jahre Erwin Gabriel
Erwin wurde gleichzeitig als Dank für seine Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt. Natürlich wurden unsere Musikanten und unsere Tanleiterin mit schönen Geschenken  bedankt.

Zum Jahresprogramm, auch das nächste Vereinsjahr wird nicht langweilig werden.

Unter Verschiedenes appelliert unsere Tanzleitung zu mehr Ruhe während den Tanzproben, was wir natürlich sehr zu Herzen nehmen.

Nach zweieinhalbstunden Sitzung bekommen wir ein feines Dessert mit Kaffee und ich bedanke mich beim Vorstand für ihre gute Arbeit.

Der Schreiber
Ernst Langenegger