Trachtentanzgruppe Baar: Auftritt "Samschtig-Märcht" Baar, 22. Mai 2010

Mit lüpfigen Örgeliklängen eröffneten  die Musikanten Seppi Hess, Raffael Uhr und Beat Enz  unser kurzfristig zusammengestelltes Programm auf dem Rathausschüürplatz in Baar. So ganz nach dem Motto „ früsch vo de Läbere“ zeigten wir bei dem lang ersehnten, sonnigen Pfingstwetter mit mehreren Auftritten, was wir aktuell so alles draufhatten.

 

 

 



 




 

 

 





 Beim zweiten Auftritt war dann das „eintreicheln“ angesagt, welches sehr imposant wirkte und dadurch einige Zuschauer anzuziehen vermochte. Trotz aktuellem Rauchverbot stand auch diesmal nichts im Weg, den beliebten und immer wieder gern gesehen Tubäckeler aufzuführen, da ja dieser Anlass im Freien stattfindet und kein Fumoir benötigte. Die einkaufsfreudigen und auch sonst interessierten Zuschauer genossen die Darbietungen sichtlich und liessen es sich bei Kaffee und Gipfeli gut ergehen.

 

 


 Unter den „ Zaungästen“ war auch unser Ehrenmitglied und langjähriger Tanzleiter Martin Hotz anwesend, welcher sichtlich Freude zeigte, auch einige Tänze aus seiner Feder zu sehen. Auch wir Mitwirkenden gingen natürlich nicht leer aus, denn der Apéro während der ersten Pause und die offerierte Käseplatte im Anschluss an unsere gelungenen Auftritte nahmen wir dankbar in „Angriff“.


 Danke allen Mitwirkenden für diesen gefreuten Auftritt!


 Seppi Hess