Trachtengruppe Baar: Trachtenskirennen, 28. Februar 2004

Bei sehr gutem Wetter, herrlichem Sonnenschein und guten Schneeverhältnissen konnte dieses Jahr das Skirennen durchgeführt werden. Es war wiederum ein Erfolg. Ueber 60 Personen nahmen an diesem Rennen teil. Nach den verschiedenen Besichtigungen der Strecke und auch mit etwas Geduld kamen alle an den Start.
Jetzt heisst es Vollgas. Die möglichst beste Zeit musste gefahren werden. Wir am Ziel sahen, wie mit Begeisterung auch die Kleinsten die ausgesteckten Tore meisterten.

 

 


Die grosse Spannung war natürlich die Rangverkündigung.  Kurz nach 16.00 Uhr konnte begonnen werden und bei den kleinsten Mädchen und Buben stieg die Spannung.  Die Siegerphotos zeigen Euch auch die Begeisterung der Teilnehmer. Auch war man sehr gespannt auf den Gabentempel.
An dieser Stelle danken wir auch allen Sponsoren, die uns geholfen haben, dass allen Kindern ein Preis abgegeben werden konnte.

 

 


Wir hoffen im nächsten Jahr wiederum viele Trachtenleute mit ihren Kindern und Bekannten im Brunni Alpthal begruüssen zu können und das nächste Rennen auch ein Erfolg wird!  Wir freuen uns bereits heute schon.
Für die "Vorhut" dann bereits am 20. Aug. die Reise begann Gegen Mittag man mit dem Postauto in Saas Fee ankam. Wendelin, ein OK-Mitglied, begrüsst uns bei schönstem Sonnenschein, das Haus Viktoria soll in den nächsten Tagen in Baarer Hand sein. Der "Hüttenwart" Erich lud uns anschliessend in seine "Alp-Hitta" ein.