Trachtentanzgruppe Baar: Volkstanzfest Baden, 11. September 2004

Liebe Trachtenleute


 "Erstmals laden wir Trachtenleute zu einem öffentlichen Volkstanzfest ein, das alle Tanzbegeisterte ansprechen soll." Mit diesem Grusswort eröffnete Julie Porter, Präsidentin STV, das 1. Schweizerische Volkstanz-Fest vom 11.+12.September 04 in Baden.

Nach dem wir uns vor einigen Monaten für den Samstag Nachmittag angemeldet hatten, gab dann die definitive Teilnahme doch noch einiges zu reden, weil nicht alle damit einverstanden waren, dass wir für diesen kurzen Auftritt auch eine Festkarte für das ganze Wochenende von 30.00 Franken kaufen mussten.

Nach längeren Diskussionen konnten wir dann doch noch über "unseren Schatten springen" und genügend Paare motivieren ,um an diesem einmaligen Anlass teilzunehmen.
In zwei verschiedenen Vortragslokalen wurden am Samstag und Sonntag über 200 Trachtentänze von mehr als 60 Trachtengruppen dargeboten, was viele interessierte und begeisterungsfähige Trachtenleute zwischen den Vortragslokalen hin und her pendeln liess , um "ihre" Favoriten nicht zu verpassen.

Trotz dem sonnigen Herbstwetter war es zwar erstaunlich ,dass fast ausschliesslich Trachtentänzer- und Tänzerinnen anzutreffen waren, das gewöhnliche Publikum fehlte leider fast ganz. Mit unserem schmissigen Auftritt (vor allem d`Rüssschlaufe ) gelang es uns aber, die eher spärlich interessierten Zuschauer hell zu begeistern auch wenn im Vorfeld beim Eintanzen im Freien fast mehr Publikum anwesend war.

Dank der grossen Auswahl an Tänzen konnten wir sicher viel profitieren und um eine Erfahrung reicher nach Baar zurückkehren.


 Josef Hess