Jugendttanzgruppe Baar: Auftritt Ballenberg, 7. Juni 2015

Am frühen Morgen, bei einem sehr warmen sonnigen Tag, am Sonntag, 7. Juni 2015 stiegen in Zug um 7.20 Uhr beim KBZ (Kaufm. Bildungszentrum) die Jugend- Sing und Tanzgruppe Baar mit vielen Kantonalen Zuger Trachtengruppen in den Car ein. Nach einer kurzweiligen Fahrt trafen wir in Ballenberg ein. Zahlreiche Trachtentanzgruppen, Singgruppen und Musikanten aus der ganzen Zentralschweiz belebten den Sonntag. Unser erster Auftrittsort war beim Bären. Zusammen mit den Menzingern Jugendgruppe tanzten wir als Flashmop aus dem Publikum der Bärnermutz und anschliessen der Nagelschmid.

Beim Festzelt Aarau durften wir das Mittagessen einnehmen, dies war: Salat, Pilzspätzli mit Gulasch oder für div. Jugendlichen Wienerli. Das Ganze wurde abgerundet mit einer feinen Glace. Herzlichen Dank den Sponsoren.

Unser nächster Auftritt war um 14.15 Uhr direkt vor dem Rest. Degen (Zugerhaus) auf dem Sarnenplatz. Dieses Mal durften wir im kühlen Schatten tanzen.

Der dritte Auftrittsort war wieder in der Nähe beim Festzelt auf dem Wilaplatz. Bei allen Auftritten wurden die gleichen Tänze getanzt natürlich abwechslungsweise mit der Sing- Tanz- und Alphorngruppen.

Hinter dem Zelt wurde von Franz Emmenegger von der Arbeitsgruppe (für Kinder und Jugend) um die Wartezeit zu verkürzen, verschiedene Tänze getanzt und alle die mitmachen wollten, durften sich in den Kreis stellen. Von den Jugendlichen wurde das Angebot rege benutzt.

Auf der Matte Aarau fand dann zu guter Letzt noch der Schlussevent statt. Die Jugendlichen tanzten zusammen mit den Erwachsenen Tanzgruppen den Hobby-Senn und mit den Kindergruppen der Innerschweizer Alewander.

Müde aber glücklich trafen wir wieder mit dem Car um 19.15 Uhr in Zug ein.

Marie-Theres Erni